Fahrergemeinschaft Schleswig-Holstein-Hamburg | Volles Haus im “Lindenkrug”
6694
post-template-default,single,single-post,postid-6694,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,

BLOG

Volles Haus im “Lindenkrug”

16 Nov 2019, Geschrieben von Hans-Jürgen Staack in Kiel/ Rendsburg

Am 15. November fand in Groß Königsförde unser diesjähriges Jahresessen statt. Fast 80 Gäste, nicht nur aus der Region, konnte der Regionalsprecher begrüßen. Danach machte er einen Rückblick auf die Veranstaltungen des laufenden Jahres und bedankte sich bei den vielen Helfern für die Unterstützung bei den Fahrertagen.

Pünktlich um 19:45 Uhr wurde dann das Essen aufgetragen. Bei leckerem Grünkohl, Schnitzel und Vegetarisch ließ es sich jeder schmecken. Mit viel Beifall  wurde der Küche und dem Service für die tolle Bewirtung gedankt.

In den Startschuhen stand hinter der Bühne schon die Theatergruppe der Landjugend Lindau um uns im Anschluss den Einakter “So een as ju” in plattdeutsch vorzuführen. Das Stück sorgte für  allgemeine Erheiterung und mit viel Beifall von den Zuschauern wurden die Darsteller gewürdigt. Mit einer “Wunderkiste”  mit vielen Überraschungen bedankte sich Hans-Jürgen bei den Spielern.

Mit angeregten Gesprächen und Erlebnisberichten aus der Fahrerszene endete ein schöner Abend gegen 24:00 Uhr.

Hans-Jürgen Staack

Beitrag schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.