Fahrergemeinschaft Schleswig-Holstein-Hamburg | Stammtisch 7. März 2017 „Richtig Dressur fahren“
4979
post-template-default,single,single-post,postid-4979,single-format-standard,ajax_updown_fade,page_not_loaded,

BLOG

Stammtisch 7. März 2017 „Richtig Dressur fahren“

29 Mrz 2017, Geschrieben von Miriam Mauroschat in Nord/ Sylt

Manfred Harm, Trainer und Richter aus Stuvenborn

 

Am 07.03.2017 trafen wir uns zum Stammtisch in Tarp, am Haus an der Treene. Mit Manfred Harm zum Thema: Richtig Dressur fahren. Nach dem alle gut gegessen hatten, begann Manfreds interessanter Vortrag über Dressurfahren, was in der LPO dazu steht und wie es zu deuten ist. Wo wir die Seiten des Reglements für die Fahrer finden und jeder Zeit alles nachlesen können. Manfred legte uns ans Herz, das wir uns mit dem blauen Heft : Aufgabenheft Fahren, mal auseinander setzen sollen, denn in diesem Heft sind die meisten Elemente aus den Dressuraufgaben genau beschrieben.

Manfred betonte, dass es für die Aufgaben bis zur Klasse M wichtig ist nach Achenbach zu fahren, also auch die richtigen Griffe für die passende Lektion zu benutzen, z.B. das Halten zum Grüßen, kann durch aus mit der vorrübergehenden Parade eingeleitet werden.

Ein ständiges rum fummeln an den Leinen ist nicht förderlich, sondern das korrekte Anwenden der Achenbach-Griffe, das saubere erreichen und möglichst überfahren der Bahn- und Zirkelpunkte sichert schon einmal einen großen Teil der zu erreichenden Note.

Anhand verschiedener Grafiken war erkennbar, dass wir nicht alle Bahnpunkte überfahren können und wir somit einen Kompromiss eingehen müssen. Die Bahnpunkte auf der Mittellinie, aber dringlich Mittig unter der Kutsche und das beim Halten immer die Stirnlinie des/r Pferd/e am Punkt sein sollten.

Da die 18 Teilnehmern an diesem Abend fast ausschließlich Turnieranfänger waren, hat Manfred mit uns die Fahraufgaben FA2 der Klasse A besprochen und in ihre 13 Einzel Lektionen zerlegt.

Dieser Abend endete dann mit ermutigten Turnierstartern, die wir hoffentlich zu unserem WBO Turnier begrüßen können.

Manfred, wir danken Dir für diesen ermutigenden Abend.

 

Miriam

Beitrag schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.